Lauftext

+++ CDU und FDP verhindern Einsparungen im Haushalts von 420.000 EUR+++

Dienstag, 11. Februar 2020

CDU klagt über fehlende Informationen im Haushaltsplanentwurf

Die Arbeit der Spezialisten Harald Birkenkamp und Dr. Helmut Peick zieht Kreise. Wenn auch die größte Ratsfraktion bei dem Haushaltsentwurf 2020 den Inhalten nicht folgen kann, scheint Einiges nicht stimmig zu sein. Es bleibt zu hoffen, dass diese Vorlage im Rat abgelehnt wird und zumindest die Zeichen stehen nicht schlecht.
Hier nochmal die wichtigsten Kritikpunkte (Details sind Nachzulesen im Bericht FINANZEXPERTEN ÜBEN HEFTIGE KRITIK AM HAUSHALTSPLAN)
  • Mangelhafte Planung - Riesen Defizite
  • Keine Vorschläge zur nachhaltigen Haushaltssanierung
  • Kostentreiber Personal
  • Verschuldungsproblem
  • Verstoß gegen gesetzliche Regeln zur Haushaltsplanung
Wir wollen etwas Bewegen - die ersten Schritte sind gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne lesen wir Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass beleidigende oder diskriminierende Beitrage gelöscht werden.